Search results

  1. TitleDie böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848) : tschechische nationale Wiedergeburt - Kultur- und Landeskunde von Böhmen, Mähren und Schlesien - Kulturelle Beziehungen zu Wien. Teil V, Gesamtregister / Gertraud Marinelli-König, Josef Schiffer
    Author Marinelli-König, Gertraud, 1950- (Author)
    Another authors Schiffer, Josef (Author)
    PublicationWien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2018
    Scopexiii, 253 stran ; 25 cm
    CountryAustria
    LanguageNěmčina
    Edition Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft des Instituts für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte ; Nr. 33
    Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-historische Klasse. Sitzungsberichte ; 887 Band
    NoteObsahuje rejstřík
    AnnotationJmenný rejstřík čtyřdílné anotované bibliografie Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848). Obsahuje rejstřík osobností, rejstřík místních jmen a rejstřík vydavatelů.
    Výrazy tezauru kulturní vztahy * národní obrození * Čechy (země) * Morava (region) * Slezsko (region) * Rakousko-Uhersko * tisk * seznam * 1. polovina 19. století
    Klasifikační znaky2831 - Kultura a náboženství
    3611.2 - Historie
    3221 - Dokumentace
    ISBN978-3-7001-8214-6
    Copy count1, currently available 1
    Document kindRejstříky
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)

    book

    Call numberLocationInfo
    F 85284PSS - Poslanecká sněmovna
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)
  2. TitleDie böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848) : tschechische nationale Wiedergeburt - Kultur- und Landeskunde von Böhmen, Mähren und Schlesien - Kulturelle Beziehungen zu Wien. Teil IV, Religion, Recht, Landeskunde, politische Ökonomie, Naturwissenschaften und Mathematik / Gertraud Marinelli-König
    Author Marinelli-König, Gertraud, 1950- (Author)
    PublicationWien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, [2016]
    Copyright notice date©2016
    Scopelxiv, 551 stran, [1] složený list obrazové přílohy ; 25 cm
    CountryAustria
    LanguageNěmčina
    Edition Sitzungsberichte / Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse ; 867. Band
    Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft ; Nr. 32
    Annotation"Das Wiener-Vormärz-Slavica-Projekt hat sich die Auswertung von Materialien aus Unterhaltungsblättern und gelehrten Zeitschriften, welche in Wien in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erschienen sind, zur Aufgabe gestellt. Dies erfolgt in Form einer nach Themenbereichen gegliederten kritischen Bestandsaufnahme. Der Teil IV erschließt die Themenbereiche „Religion“, „Recht“ „Landeskunde“, „Politische Ökonomie“ sowie „Naturwissenschaften und Mathematik“."--VOeAW
    Výrazy tezauru Rakousko-Uhersko * Čechy (země) * Morava (region) * Slezsko (region) * národní obrození * náboženství * právní věda * zeměpis * ekonomie * přírodní vědy * tisk * 1. polovina 19. století
    Klasifikační znaky3611.2 - Historie
    2831 - Kultura a náboženství
    3600 - Věda
    3221 - Dokumentace
    ISBN978-3-7001-7871-2
    Copy count1, currently available 1
    Document kindBibliografie
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)

    book

    Call numberLocationInfo
    F 85284PSS - Poslanecká sněmovna
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)
  3. TitleDie böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848). Teil III, Kunst / Gertraud Marinelli-König
    Author Marinelli-König, Gertraud, 1950- (Author)
    PublicationWien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2014
    Scopelvi, 426 stran, [1] složený list obrazové přílohy ; 25 cm
    CountryAustria
    LanguageNěmčina
    Edition Sitzungsberichte / Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse 855. Band
    Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft Nr. 31
    Portion of titleKunst
    Annotation"The Vormärz-Slavica Project focuses on collecting references to Slavic countries and cultures in Metternich-era periodicals published in Vienna, especially non-political periodicals of a scholarly nature or for entertainment. The material in these volumes is organized according to a critical inventory under the headings Literature and Writing, Linguistics, History, Educational Institutions, Religion, Law, Political Economy, and Natural Sciences [in Bohemian Crown Lands]."--VOeAW. -- "Die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Wien, dem Zentrum politischer Macht des Habsburgerstaates, erschienenen gelehrten Zeitschriften und Unterhaltungsblätter, die sich als „nicht politische“ Organe definierten, vermittelten in Form von Abhandlungen und Skizzen, Korrespondenzberichten, Notizen, Buchanzeigen und besprechungen sowie in ihren belletristischen Teilen durch Abdruck von literarischen Kurztexten – trotz Zensur und Gängelung der Presse – nicht zuletzt auch Wissen über den zentraleuropäischen Raum. Das Wiener-Vormärz-Slavica-Projekt hat sich die Auswertung dieser Quellen zum Ziel gesetzt. Nach entsprechenden Bänden zu Russland, zu Polen und Ruthenen, den Südslaven und Oberungarn (Slowakei) liegt der erste Teilband zu den böhmischen Ländern vor. Er dokumentiert die Hinweise auf und Erwähnungen von „Literatur und Schrifttum“ der böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805–1848): Insbesondere tschechisch- und deutschsprachige Autoren aus den böhmischen Ländern im Bereich der Belletristik (einschließlich Übersetzungen und „böhmische Stoffe“, S. 1–855), Literaturkritik und geschichte, Zeitungen und Zeitschriften, Bibliographien, Lexika sowie Buchproduktion und vertrieb sind die Themenkomplexe, denen die Fundstellen jeweils chronologisch zugeordnet werden. Ergebnis ist – wie es in einer Buchbesprechung von Wolfgang Kessler heißt – eine „einzigartige Quellensammlung zur deutschen und tschechischen Literatur und ihrer zeitgenössischen Rezeption, zur Geschichte des Buchwesens und zur Kulturgeschichte in einem breiten, die Volkskunde einbeziehenden Spektrum“.--VOeAW
    Výrazy tezauru Rakousko-Uhersko * Čechy (země) * Vídeň * kulturní vztahy * národní obrození * umění * tisk * 1. polovina 19. století
    Klasifikační znaky3221 - Dokumentace
    2831 - Kultura a náboženství
    3611.2 - Historie
    ISBN978-3-7001-7135-5
    Copy count1, currently available 1
    Document kindBibliografie
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)

    book

    Call numberLocationInfo
    F 85284PSS - Poslanecká sněmovna
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)
  4. TitleDie böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848) : tschechische nationale Wiedergeburt - Kultur- und Landeskunde von Böhmen, Mähren und Schlesien - Kulturelle Beziehungen zu Wien. Teil II, Sprachwissenschaften - Philosophie, Ästhetik, Rhetorik - Geschichte - Bildungsinstitutionen / Gertraud Marinelli-König
    Author Marinelli-König, Gertraud, 1950- (Author)
    PublicationWien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2013
    Scopelv, 706 stran, [1] složený list obrazové přílohy ; 25 cm
    CountryAustria
    LanguageNěmčina
    Edition Sitzungsberichte / Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse 836. Band
    Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft Nr. 29
    Portion of titleSprachwissenschaften - Philosophie, Ästhetik, Rhetorik - Geschichte - Bildungsinstitutionen
    NoteObsahuje bibliografické odkazy
    Annotation"Die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Wien, dem Zentrum politischer Macht des Habsburgerstaates, erschienenen gelehrten Zeitschriften und Unterhaltungsblätter, die sich als „nicht politische“ Organe definierten, vermittelten in Form von Abhandlungen und Skizzen, Korrespondenzberichten, Notizen, Buchanzeigen und besprechungen sowie in ihren belletristischen Teilen durch Abdruck von literarischen Kurztexten – trotz Zensur und Gängelung der Presse – nicht zuletzt auch Wissen über den zentraleuropäischen Raum. Das Wiener-Vormärz-Slavica-Projekt hat sich die Auswertung dieser Quellen zum Ziel gesetzt. Nach entsprechenden Bänden zu Russland, zu Polen und Ruthenen, den Südslaven und Oberungarn (Slowakei) liegt der erste Teilband zu den böhmischen Ländern vor. Er dokumentiert die Hinweise auf und Erwähnungen von „Literatur und Schrifttum“ der böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805–1848): Insbesondere tschechisch- und deutschsprachige Autoren aus den böhmischen Ländern im Bereich der Belletristik (einschließlich Übersetzungen und „böhmische Stoffe“, S. 1–855), Literaturkritik und geschichte, Zeitungen und Zeitschriften, Bibliographien, Lexika sowie Buchproduktion und vertrieb sind die Themenkomplexe, denen die Fundstellen jeweils chronologisch zugeordnet werden. Ergebnis ist – wie es in einer Buchbesprechung von Wolfgang Kessler heißt – eine „einzigartige Quellensammlung zur deutschen und tschechischen Literatur und ihrer zeitgenössischen Rezeption, zur Geschichte des Buchwesens und zur Kulturgeschichte in einem breiten, die Volkskunde einbeziehenden Spektrum“.--VOeAW. -- "The Vormärz-Slavica Project focuses on collecting references to Slavic countries and cultures in Metternich-era periodicals published in Vienna, especially non-political periodicals of a scholarly nature or for entertainment. The material in these volumes is organized according to a critical inventory under the headings Literature and Writing, Linguistics, History, Educational Institutions, Religion, Law, Political Economy, and Natural Sciences [in Bohemian Crown Lands]."--VOeAW
    Výrazy tezauru Rakousko-Uhersko * Čechy (země) * Vídeň * kulturní vztahy * národní obrození * jazykověda * filozofie * historie * vzdělávání * tisk * 1. polovina 19. století
    Klasifikační znaky3221 - Dokumentace
    2831 - Kultura a náboženství
    3611 - Humanitní vědy
    ISBN978-3-7001-6839-3
    Copy count1, currently available 1
    URL Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848) II. (obsah)
    Document kindBibliografie
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)

    book

    Call numberLocationInfo
    F 85284PSS - Poslanecká sněmovna
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)
  5. TitleDie böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848) : tschechische nationale Wiedergeburt - Kultur- und Landeskunde von Böhmen, Mähren und Schlesien - Kulturelle Beziehungen zu Wien. Teil I / Gertraud Marinelli-König
    Author Marinelli-König, Gertraud, 1950- (Author)
    PublicationWien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2011
    Scopexlviii, 1027 stran, [2] složené listy obrazové přílohy ; 25 cm
    CountryAustria
    LanguageNěmčina
    Edition Sitzungsberichte / Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse 801. Band
    Veröffentlichungen zur Literaturwissenschaft Nr. 28
    NoteObsahuje bibliografické odkazy
    Annotation"Die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Wien, dem Zentrum politischer Macht des Habsburgerstaates, erschienenen gelehrten Zeitschriften und Unterhaltungsblätter, die sich als „nicht politische“ Organe definierten, vermittelten in Form von Abhandlungen und Skizzen, Korrespondenzberichten, Notizen, Buchanzeigen und besprechungen sowie in ihren belletristischen Teilen durch Abdruck von literarischen Kurztexten – trotz Zensur und Gängelung der Presse – nicht zuletzt auch Wissen über den zentraleuropäischen Raum. Das Wiener-Vormärz-Slavica-Projekt hat sich die Auswertung dieser Quellen zum Ziel gesetzt. Nach entsprechenden Bänden zu Russland, zu Polen und Ruthenen, den Südslaven und Oberungarn (Slowakei) liegt der erste Teilband zu den böhmischen Ländern vor. Er dokumentiert die Hinweise auf und Erwähnungen von „Literatur und Schrifttum“ der böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805–1848): Insbesondere tschechisch- und deutschsprachige Autoren aus den böhmischen Ländern im Bereich der Belletristik (einschließlich Übersetzungen und „böhmische Stoffe“, S. 1–855), Literaturkritik und Geschichte, Zeitungen und Zeitschriften, Bibliographien, Lexika sowie Buchproduktion und vertrieb sind die Themenkomplexe, denen die Fundstellen jeweils chronologisch zugeordnet werden. Ergebnis ist – wie es in einer Buchbesprechung von Wolfgang Kessler heißt – eine „einzigartige Quellensammlung zur deutschen und tschechischen Literatur und ihrer zeitgenössischen Rezeption, zur Geschichte des Buchwesens und zur Kulturgeschichte in einem breiten, die Volkskunde einbeziehenden Spektrum“.--VOeAW. "The Vormärz-Slavica Project focuses on collecting references to Slavic countries and cultures in Metternich-era periodicals published in Vienna, especially non-political periodicals of a scholarly nature or for entertainment. The material in these volumes is organized according to a critical inventory under the headings Literature and Writing, Linguistics, History, Educational Institutions, Religion, Law, Political Economy, and Natural Sciences [in Bohemian Crown Lands]."--VOeAW
    Výrazy tezauru Rakousko-Uhersko * Čechy (země) * Morava (region) * Slezsko (region) * Vídeň * kulturní vztahy * národní obrození * literatura * tisk * 1. polovina 19. století
    Klasifikační znaky3611.2 - Historie
    2831 - Kultura a náboženství
    3221 - Dokumentace
    ISBN978-3-7001-6551-4
    Copy count1, currently available 1
    Document kindBibliografie
    Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848)

    book

    Call numberLocationInfo
    F 85284PSS - Poslanecká sněmovna