Počet záznamů: 1  

Dem Volk auf der Spur

  1. SYS0174339
    LBL
      
    00000nam-a22^^^^^3i-4500
    003
      
    CZ-PrPKS
    005
      
    20180327102506.6
    007
      
    ta
    008
      
    180223s2018----gw-----f------001-0-ger--
    020
      
    $a 978-3-525-35127-7 $q (vázáno)
    040
      
    $a ABA011 $b cze $e rda
    084
      
    $a 2821
    084
      
    $a 0406
    084
      
    $a 0431
    245
    00
    $a Dem Volk auf der Spur ... : $b staatliche Berichterstattung über Bevölkerungsstimmungen in Kommunismus. Deutschland - Osteuropa - China / $c herausgegeben von Daniela Münkel / Henrik Bispinck
    264
    -1
    $a Göttingen : $b Vandenhoeck & Ruprecht, $c 2018
    300
      
    $a 270 stran : $b ilustrace ; $c 24 cm
    336
      
    $a text $b txt $2 rdacontent
    337
      
    $a bez média $b n $2 rdamedia
    338
      
    $a svazek $b nc $2 rdacarrier
    490
    1-
    $a Analysen und Dokumente ; $v Band 50
    500
      
    $a Autoři příspěvků: Daniela Münkel, Henrik Bispinck, Bernd Florath, Roger Engelmann, Wladislaw Hedeler, Tomáš Vilímek, Petr Dvořáček, Martin K. Dimitrov, Lukasz Kamiński, Ronny Heidenreich, Elke Stadelmann-Wenz, Jens Gieseke, Rudolf Stöber
    504
      
    $a Obsahuje bibliografické odkazy
    520
    2-
    $a "Was denkt die eigene Bevölkerung? Welche Themen und welche Probleme bewegen das Volk? Welche Meinungen haben die Menschen von der politischen Elite? Diese Fragen beschäftigen die Regierenden von jeher. Während in pluralistischen Gesellschaften die Medien oder Umfragen solche Fragen beantworten können, müssen die Herrschenden in Diktaturen andere Wege gehen, um sich ein Bild von der Bevölkerungsstimmung zu machen. Dabei greifen sie auch auf nachrichtendienstliche bzw. geheimpolizeiliche Methoden zurück. Stimmungsberichte von Inlandsgeheimdiensten zählten daher in Diktaturen zu den wichtigsten Informationsquellen der Staats- und Parteiführungen. Dies galt auch für die DDR, in der das Ministerium für Staatssicherheit die SED-Führung regelmäßig über die Stimmung im Land unterrichtete. Der vorliegende Band stellt diese Stimmungsberichte in den breiteren Kontext der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Neben den Informationen des DDR-Staatssicherheitsdienstes behandeln die Beiträge auch Stimmungsberichte aus anderen kommunistischen Diktaturen wie der Sowjetunion, Bulgarien, China oder der ČSSR. Dabei geht es in synchroner wie in diachroner Perspektive um die Inhalte der Berichte, ihren Aussagewert, ihre Entstehungsbedingungen sowie ihre Rezeption durch die jeweilige politische Führung."--Cover
    650
    07
    $7 par_us_entry*0011136 $a státní občan
    650
    07
    $7 par_us_entry*0004223 $a komunismus
    650
    07
    $7 par_us_entry*0007891 $a politický režim
    650
    07
    $7 par_us_entry*0011665 $a tajná služba
    650
    07
    $7 par_us_entry*0012982 $a veřejná bezpečnost
    650
    07
    $7 par_us_entry*0006320 $a Německá demokratická republika
    650
    07
    $7 par_us_entry*0011000 $a Svaz sovětských socialistických republik
    650
    07
    $7 par_us_entry*0015520 $a Československo
    650
    07
    $7 par_us_entry*0014472 $a Bulharsko
    650
    07
    $7 par_us_entry*0008006 $a Polsko
    650
    07
    $7 par_us_entry*0015522 $a Čína
    650
    07
    $7 par_us_entry*0006110 $a 20. století
    650
    07
    $7 par_us_entry*0004251 $a konferenční sborník
    700
    1-
    $7 par_us_auth*0066927 $a Münkel, Daniela, $d 1962- $4 edt
    700
    1-
    $7 par_us_auth*0066928 $a Bispinck, Henrik, $d 1973- $4 edt
    830
    -0
    $7 par_us_auth*0066926 $a Analysen und Dokumente ; $v Band 50